Marcel Huptych

//Marcel Huptych
Marcel Huptych 2018-10-15T11:22:28+00:00
Dipl.-Ing. Marcel Huptych
Dipl.-Ing. Marcel HuptychWissenschaftlicher Mitarbeiter

Kontakt

Virtual Automation Lab (VAL)
Fakultät Maschinenbau, Hochschule Esslingen
Kanalstraße 33
73728 Esslingen
Tel.: +49(0)711.397-3590
Raum: S09.107

Arbeitsgebiete

  • Bahnplanung und Robotik

  • Echtzeitsimulation und -algorithmik

  • Virtuelle Inbetriebnahme

  • Regelungstechnik und Systemdynamik

Akademischer Werdegang

 

seit Dezember 2016

Entwicklungsingenieur beim Steinbeis-Innovationszentrum Transferplattform Industrie 4.0

seit August 2011

Doktorand an der Universität Stuttgart im Rahmen des SRC SIMTECH

Mai 2016 bis November 2016

Akademischer Mitarbeiter an der Hochschule Esslingen

September 2011 bis März 2016

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Aalen

September 2009 bis August 2011

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW), Universität Stuttgart

August 2009

Abschluss Dipl.-Ing. Maschinenbau an der Universität Stuttgart

Publikationen

2018

Timm Friedrich, Marcel Huptych, Marc Schnierle, Sascha Röck, “Augmented Reality und Flugrobotik – neue Technologien für die Smart Factory”, in Tagungsband AALE 2018, Das Forum für Fachleute der Automatisierungstechnik aus Hochschulen und Wirtschaft, 15. Fachkonferenz, Köln, 2018

2017

L. Bührer, M. Huptych und S. Röck, „“Industrie 4.0″ mit dem KUKA youBot 5-Achs-Roboter an der Hochschule Esslingen,“ in Tagungsband AALE 2017, Das Forum für Fachleute der Automatisierungstechnik aus Hochschulen und Wirtschaft, 14. Fachkonferenz, Wildau, Wildau, 2017.

2015

M. Huptych und S. Röck, „Online path planning in dynamic environments using the curve shortening flow method,“ Production engineering, Nr. 9. Jg., Nr. 5-6, 2015.

M. Huptych und S. Röck, „Vorstellung einer neuen durchgängigen Entwicklungsumgebung für Steuerungs- und Regelungsalgorithmen für den KUKA youBot,“ in Tagungsband AALE 2015, Automatisierung im Fokus von Industrie 4.0, 12. Fachkonferenz, Jena, Jena, 2015.

2014

M. Huptych und S. Röck, „Kollisionsfreie Bahnplanung auf Basis der linearisierten Kurvenflussmethode am Beispiel zweier KUKA youBot Roboter,“ in Tagungsband AALE 2014, Das Forum für Fachleute der Automatisierungstechnik aus Hochschulen und Wirtschaft, 11. Fachkonferenz, Regensburg, Regensburg, 2014.

2013

M. Huptych und S. Röck, „Kollisionsfreie Bahnplanung in veränderlichen Umgebungen am Beispiel eines KUKA youBot,“ in Tagungsband AALE 2013, Das Forum für Fachleute der Automatisierungstechnik aus Hochschulen und Wirtschaft, 10. Fachkonferenz, Stralsund, 2013.

2012

M. Huptych und S. Röck, „Ein Beitrag zur sicheren Automatisierung von Manipulatoren in veränderlichen Umgebungen,“ in Tagungsband Automation 2012, Baden-Baden, 2012.

2011

M. Huptych, K. Groh und S. Röck, „Online Path Planning for Industrial Robots in Varying Environments Using the Curve Shortening Flow Method,“ in Proceedings of the 4th International Conference on Intelligent Robotics and Applications, Aachen, 2011.

M. Huptych, S. Röck und A. Verl, „Online-Roboterbahnplanung mit Hilfe der Kurvenflußmethode,“ in Sichere Mensch-Maschine-Interaktion,Fortschrittberichte VDI, Reihe 2, Nr. 281, VDI-Verlag, 2011.

2010

S. Röck, S. Hoher und M. Huptych, „Simulationsbasierte Methoden für die Automatisierungstechnik in der Produktion,“ in FTK 2010, Fertigungstechnisches Kolloquium: schriftliche Fassung der Vorträge zum Fertigungstechnischen Kolloquium am 29 und 30. September 2010 in Stuttgart, Gesellschaft für Fertigungstechnik, 2010, pp. 159-188.

Für die Inhalte und die Richtigkeit der personenbezogenen Seite ist die Mitarbeiterin bzw. der Mitarbeiter selbst verantwortlich

Durch Ihren Besuch auf unserer Internetseite werden Daten erhoben. In Bezug auf den Umgang mit diesen Daten und den Zweck der Verarbeitung möchten wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung verweisen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen